Die Antworten auf Eure Fragen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 
15.09.18, 21:35 Uhr,  Astrid aus Süd Lieber Gerd,

Ich habe darüber nachsinniert, was Du wohl gemacht hättest, wärest Du nicht Musiker geworden.

Vielleicht wärest Du Lehrer geworden.

Du hast die Geschichte von dem Papa immer so schön vorgelesen.

Englisch und Geschichte vielleicht?

Da wärest Du der Köster gewesen und
ich bestimmt eine gute Schülerin.

Liebe Grüsse
Astrid


Gerd Köster

.....

25.06.18, 10:25 Uhr,  Rita aus Neunkirchen-Seelscheid Leeven Jächt,

ist das der wunderbare Beginn der "Köster-Open 2018" im StadtAnzeiger? Erst der Bericht über den Besuch beim Boxen, der übrigens fast den Tod durch Ersticken am Brötchen ausgelöst hätte. Von wegen "betreutes Hauen". Die Lehre daraus: Nie was über Köster lesen, wenn man gerade ein Brötchen mit Apfel-Punsch-Gelee ( ich verwahre ein Glas für Dich) in der Schnüss hat. Und ein paar Seiten weiter dann die wundervolle Hommage von Worring !!!!!! "Er filetiert mit Worten" - welch wunderbar poetische Beschreibung des kölschen Poeten Gerd Köster. Nimm das Lob mit in den Urlaub - falls Du Dich noch nach Schweden traust. Egal wo - hab einen richtig schönen Urlaub. Wir freuen uns auf neue Texte, denn Dir fällt ja sicher an jedem Ort der Welt was Schönes ein. Du besuchst ja vermutlich nicht das Weisse Haus - ich glaube, da würde es auch Dir die Sprache verschlagen. Bleib senkrecht. Liebe Grüße vom Land von Rita und Ortwin

Gerd Köster

Danke, Rita,


werde in Schweden mit einem Abba-Heringsbrötchen im Maul schattenboxend das Rostrote Haus verlassen und in den See arschbomben, hä !


Beste Grüße


Jächt


PS    Die Stones waren großartig in Stuttgart !

06.06.18, 22:00 Uhr,  Astrid aus Süd Lieber Gerd,

Ich hoffe, dass es kühler wird.

Wie ist es denn bei Euch in Köln ?

LG
Astrid

Gerd Köster

Für mich persönlich zu warm, Astrid,


aber bald bin ich ja in Schweden.


Liebe Grüße


Jächt

04.06.18, 11:48 Uhr,  Gertgang aus Pesch-Zürich Ich bin im Schilf

Gerd Köster

Gut. Ich habe gerade geschifft.

31.05.18, 17:00 Uhr,  Ursula aus Köln Hallo Jächt,

in zwei Wochen beginnt die WM. Freue mich auf Grillabende mit schönen Spielen!
Wünsche Dir viel Spaß beim Gucken!

Liebe Grüße

Ursula

Gerd Köster

Hähä, immer noch, Ursula ?


Im Ernst, hab gerade die zweite Halbzeit Belgien gegen Japan gesehen, tolles Spiel. Tippe auf Uruguay.


Liebe Grüße


Jächt

26.05.18, 01:01 Uhr,  Klaus Wallraff aus Bedburg War gestern,24. 05 .2018 bei euch.war mal wieder super. hör mir gerade LIVE BEIM RENNEEN an war auch ne schöne Zeit.könnte ich mir auch mal wieder vorstellen. Oder sind wir schon so Alt????

Gruß Klaus.

PS.Aber trotzdem eiter so.


Gerd Köster

"eiter so" is schön, Klaus.


Ja, wir sind schon so alt. Aber Brösel wiederholt das ja jetzt, jubiläumsmäßig. Ohne uns natürlich, weil Schroeder gibt`s ja nun mal nicht mehr. Mußt du mal guggeln, glaube, das soll im September sein.


Liebe Grüße


Jächt

25.05.18, 10:55 Uhr,  Astrid aus Süd ...Und natürlich noeher dran...

Gerd Köster

Ist auch einer meiner Lieblingssongs

25.05.18, 10:31 Uhr,  Astrid aus Süd Lieber Gerd,

Tolles Konzert gestern.
Besonders gut fand ich Eure Darbietung von Ruude Jolf, Rouh han und Su vill Zick.

LG
Astrid

Gerd Köster

Freut mich, Astrid,


daß du nicht umsonst den weiten Weg gemacht hast.


Liebe Grüße


Jächt

23.05.18, 12:15 Uhr,  Inge aus Köln Hi leeven Jächt,

deit d'r dat gefalle?

https://www.youtube.com/watch?v=MxUhHQKZRGs&feature=share

DANKE un ene leeven Jrooß
et Inge

Gerd Köster

Jäjen die Message es nix ze sare, Inge,


ävver die Musik es nit esu de ming de sing.


Leev Jrööß


Jächt

19.05.18, 21:04 Uhr,  Astrid aus Süd Ich sende den lieben Gerd einen schönen Gruß vom internationalen Straßenmusiker Festival in Ludwigsburg, gerade beim Auftritt von Stilbruch.
Der nächste "Auftritt", zu dem ich gehe ist jetzt wieder in Köln, bei dir und darauf freue ich mich.

LG
Astrid

Gerd Köster

Schön, Astrid.

06.12.18, 22:13 Uhr
Astrid aus Süd


Lieber Gerd,

Es kommt noch ein Streich.

Liebe Grüße
Astrid